Blindenführhundhaltende aus MV in Bewegung

Nachdem in 2019 im Oktober die Fachgruppe Blindenführhunde des BSVMV e. V. Dank der langjährig engagierten Fachgruppenleiterin Uschi Krause  zum neuen Leben erweckt wurde und ein Fachgruppensprecher Herr Michael Quandt gewonnen werden konnte, war es den Aktiven der Fachgruppe wichtig das Angebot eines gemeinsamen Treffen und Austausch aufrecht zu erhalten. Trotz der aktuell schwierigen Situation gelang es eine Veranstaltung vom 02. bis 04. Oktober 2020  mit Teilnehmenden zu organisieren. Geprägt war das Treffen mit Seminaranteil durch die Impulsreferate mit angeregten Austausch und Diskussion zu den Themen:

 Aktivitäten und Arbeit des Bundesarbeitskreises der Blindenführhundhaltenden beim DBSV,

Entwicklung Initiative Schaffung eines Assistenzhundegesetzes für die Bundesrepublik,

qualitativ gute Versorgung mit dem Hilfsmittel Blindenführhund und

sicheres Teilnehmen am Straßenverkehr.

Besonders viel Freude bereiteten uns Teilnehmenden und natürlich erst Recht den Blindenführhunden die Spaziergänge am Strand. Die Hunde genossen die Freizeit und tobten ausgelassen am Strand. Die Teilnehmenden genossen die Spaziergänge mit guten Gesprächen und der Möglichkeit des Erfahrungs-austausches.

Dank gilt dem Personal des AURA Hotel„Ostseeperlen“ in Boltenhagen, den sehenden Begleitpersonen und dem Team der Geschäftsstelle des BSVMV e. V. sowie den Referierenden Katharina Odening (Bundessprecherin des Bundesarbeitskreises der Blindenführhundhaltenden DBSV) und Michael Quandt (Fachgruppensprecher der Fachgruppe Blindenführhundhaltende BSVMV e. V.)

Alle genannten Beteiligten haben zum Gelingen beigetragen. Wir freuen uns auf ein lebendiges Treffen im Oktober 2021.

In der Zwischenzeit sind an einer Blindenführhundversorgung Interessierte und aktive Blindenführhundhaltende eingeladen sich zu alltäglichen Fragen zum Blindenführhund in einer gegründeten WhatsApp-Gruppe auszutauschen und sich für den Austausch in der Fachgruppe Blindenführhundhaltende BSVMV e. V. für deren Emailverteiler anzumelden. Informationen gibt es in der Geschäftsstelle des BSVMV bei Frau Schuster.

Kontaktdaten:

Telefon:       0381 77 89 80

 Fax:           0381 77 89 81 5

 E-Mail:       Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!