Zentrale Veranstaltung in der Woche des Sehens 2017 im AURA-Hotel „Ostseeperlen Boltenhagen“

Zentrale Veranstaltung in der Woche des Sehens 2017 im AURA-Hotel „Ostseeperlen Boltenhagen“ Urlaubs- Bildungs-und Begegnungsstätte des Blinden- und Sehbehinderten- Vereins Mecklenburg- Vorpommern e.V. (BSVMV) zum Thema: „Barrierefreier Tourismus und Reisen mit Handicap, insbesondere für Senioren mit Seheinschränkung“

Die Veranstaltung fand am 10. Oktober 2017 in der Zeit von 10:00-12:00 Uhr statt und wurde von Herrn Küster (Beisitzer im Landesvorstand des BSVMV) eröffnet.

Herr Uhlig Landesbeauftragter für Senioren des BSVMV hat die Gesprächsrunde eröffnet. Frau Rösler vom Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. hat den Interessierten Teilnehmern der Gesprächsrunde umfassende Informationen zum barrierefreien Tourismus gegeben. Frau Arnold, Leiterin des Aura-Hotels "Ostseeperlen Boltenhagen“ berichtete über Möglichkeiten im Aura-Hotel.

Im Rahmen der öffentlichen Gesprächsrunde wurden aktuelle Entwicklungen für ein Selbstbestimmtes Leben in diesem Bereich aufgezeigt und Erfahrungen und Tipps ausgetauscht.

Bildbeschreibung: Teilnehmer der Gesprächsrunde und Werbematerialien zur Woche des Sehens