Landesdelegiertenkonferenz des BSVMV am 23.03.2018

44 Delegierte und zahlreiche Gäste fanden sich in der Stadthalle Rostock zur Landesdelegiertenkonferenz des BSVMV zusammen.

Nach der Eröffnung um 10:00 Uhr und den Grußworten der Gäste standen bis 13:00 Uhr Aussprachen und Beschlussfassungen zu Berichten und Anträgen sowie Ehrungen auf der Tagesordnung.

Dieser Teil der Veranstaltung war geprägt von der Würdigung der Ergebnisse der überwiegend ehrenamtlichen Vereinsarbeit im Sinne der Interessenvertretung der blinden und sehbehinderten Menschen in M-V, aber auch von konstruktiver Kritik und Vorschlägen zur weiteren Verbesserung.

Nach der Mittagspause wurde ab 14:00 Uhr die Wahl des neuen Landesvorstandes vollzogen. Herr Wolf-Hagen Etter wurde zum widerholten Mal als Landesvorsitzender bestätigt. Ihm stehen 5 weitere Mitglieder des BSVMV im Vorstand zur Seite. In seinen abschließenden Worten umriss Herr Etter die Schwerpunkte der Vereinsarbeit für die nächsten 4 Jahre.

Uwe Bannert
Mitarbeiter für Projekte und Veranstaltungen im BSVMV