Sehbehindertentag 2018

"Sehbehindert im Museum"

Am 6. Juni 2018, dem Sehbehindertentag, wird der DBSV in Kooperation mit dem Deutschen Museumsbund (DMB) das Thema „Sehbehindert im Museum“ aufgreifen.

www.sehbehindertentag.de

Hintergrund: Sehbehindertentag

Laut Zahlen der Weltgesundheitsorganisation WHO gibt es mehr als eine Million sehbehinderte Menschen in Deutschland. Um auf die Bedürfnisse dieser Menschen aufmerksam zu machen, hat der DBSV im Jahr 1998 einen eigenen Aktionstag eingeführt: den Sehbehindertentag. Er findet jährlich am 6. Juni zu einem bestimmten Thema statt.

Die Veranstaltungen, die in Mecklenburg-Vorpommern durchgeführt werden finden Sie in der Aufstellung unter www.sehbehindertentag.de (gleich der erste Link) oder per Direktlink www.dbsv.org/sehbehindertentag.html#veranstaltungen