21. Frühjahrsbenefizkonzert

Am 22.04.2017 richtete der Lehrerchor Bad Doberan zum 21. Mal sein Benefizkonzert zu Gunsten der Gebietsgruppe Bad Doberan des BSVMV aus. Traditionell lädt der Lehrerchor jedes Jahr andere musikalische Mitstreiter/innen ein. In diesem Jahr gestaltete das Programm der Lehrerchor Bad Doberan unter der Leitung von Herrn Horst Schirmer und der Gruppe Saitenwind der Musikschule Bad Doberan unter der Leitung von Frau Beate Schult. Die Zuhörerinnen und Zuhörer, die für den Hörgenuss spendeten, bekamen ein vielseitiges Programm mit bekannten Volksliedern national und international, Instrumentalstücken, Chansons und kleinen Gedichten dargeboten. Das Benefizkonzert erbrachte ein Spendenergebnis in Höhe von 635,00 €.

Der Gebietsgruppenvorstand, vertreten durch die Gebietsgruppenvorsitzende Frau Barkhau, und die Gebietsgruppenmitglieder bedanken sich recht herzlich für das langjährige Engagement des Bad Doberaner Lehrerchores und der Musikgruppe Saitenwind für den wunderbar gestalteten Konzertnachmittag. Der Dank richtet sich auch an alle Zuhörerinnen und Zuhörer für die Musikbegeisterung und ihre  Spenden. Dem Blumenhaus Bade danken wir sehr für 2 gespendete Blumensträuße. Alle Beteiligten haben mit diesem Benefizkonzert deutlich gemacht, wie wichtig die ehrenamtliche Beratungsarbeit der Informations-  und Beratungsstelle der Gebietsgruppe Bad Doberan des BSVMV e. V. ist. Frau Barkhau betonte in ihrer Danksagung, dass die Gebietsgruppe sehr auf Spenden angewiesen ist, denn die Beratungsarbeit und Betreuungsarbeit in der Gebietsgruppe ist nur mit sehender Assistenz möglich. Diese Finanzierung von 10 Assistenzstunden in der Woche wird ausschließlich mit Hilfe von Spendenmitteln finanziert. Wir, die Gebietsgruppe Bad Doberan, sind gern weiterhin engagiert für die Bürgerinnen und Bürger der Region  und freuen uns schon heute auf das Benefizkonzert 2018.

Lydia Barkhau
Vorsitzende GG Bad Doberan