Sehbehindertentag 2019

Jedes Jahr gibt es am 6. Juni den Tag der Sehbehinderten. Unser Verein hat sich in diesem Jahr entschlossen, anlässlich dieses Tages das Müritzeum in Waren zu besuchen. Dazu gab es im Vorfeld ein Gespräch mit Frau Schadlowski . Wir besprachen, wie wir trotz Sehbehinderung oder Blindheit diesen Besuch im Museum gestalten können. Der Vorsitzende des Vereins, Herr Karl-Heinz Ott, fragte an, ob die Möglichkeit besteht, bestimmte Teile ertasten zu können, damit die Erläuterungen durch das Betasten für die Sehbehinderten und Blinden eine überzeugende Vorstellung erhalten.

16 Vereinsmitglieder fanden sich um 14.00 Uhr am Müritzeum ein und wurden von Frau Schadlowski herzlich begrüßt. Jeder Blinde oder Sehbehinderte erhielt eine sehende oder noch ausreichend sehende Begleitperson zugestellt, so dass die Sicherheit bei der Begehung der musealen Räume gewährleistet war.

weiterlesen

Frühlingsfest

Das Frühlingsfest und die Nachfeier zum Internationalen Frauentag fand am 11.04.2019 im Roten Haus der WWG statt.

23 Mitglieder unseres Vereins feierten das traditionelle Frühlingsfest. Gleichzeitig war es auch eine Nachfeier zum Internationalen Frauentag. Nach der Begrüßung durch Herrn Ott und einer kurzen Ansprache übergab Herr Ott allen anwesenden Frauen des Vereins einen kleinen Blumentopf als Frauentagsgeschenk. 

Danach bat Herr Ott Ute Bölter und Jutta Steinmüller nach vorne zu kommen. Es sei eine besondere Ehre und eine sehr angenehme Aufgabe für mich, so erklärte er, dass ich heute hier im feierlichen Rahmen Ute und Jutta mit der Ehrenurkunde des BSVMV auszeichnen darf.

weiterlesen

Weihnachtsfeier 2018 in der Gaststätte Waldschenke in Waren

Zwischen 11.45 und 12.00 Uhr trafen alle Teilnehmer an unserer Weihnachtsfeier per Taxi oder privatem Auto bei der Gaststätte Waldschenke in Waren (Müritz) pünktlich ein. Der Gastraum war im weihnachtlichen Ambiente wunderschön mit einem Weihnachtsbaum, Schwibbogen und vielen Kerzen vom Gaststättenteam geschmückt  worden. Auch die für uns vorbereitete lange Tafel war mit Tannenzweigen, Kerzen und einer sehr weihnachtlichen Tischdecke gestaltet worden.

weiterlesen

Hilfsmittelrepräsentation am 16.10.2018

Im Rahmen der Woche des Sehens organisierte die GG Müritz von 14.00 bis 16.00 Uhr  eine Hilfsmittelrepräsentation im Geschäft der Optikermeisterin Frau Schädlich. Sie ist  auch ein Vereinsmitglied der Gebietsgruppe. Es waren  14 Mitglieder anwesend . Blinde, die keine Begleitperson hatten und Gehbehinderte wurden per Taxi zum Geschäft von Frau Schädlich und um 16.00 Uhr auch wieder nach Hause gebracht.

weiterlesen

Sommerfest 2018

Der 22. August 2018, was für ein herrlicher Sommertag. Es ist warm, es schien die Sonne vom blauen Himmel und es ist fast windstill. Ein Wetter, wie persönlich beim lieben Gott für unser Sommerfest bestellt. Um 12.00 Uhr gingen langsam 23 Personen von dem Treffpunkt an der Steinmole zur Kietzbrücke an der Binnenmüritz. Alle sind gut gelaunt und freuen sich auf den Ausflug mit dem Fahrgastschiff „Sonnenschein“ von der Kietzbrücke bis zur Anlegestelle der Gaststätte Waldschenke auf der Außenmüritz. Auch Frau und Herr Kalweit einschließlich der Begleitpersonen sind extra aus Boltenhagen angereist, um an dem Sommerfest teilzunehmen.

weiterlesen